unbequem sein

unbequem sein

Manchmal bin ich unbequem
für meine Umwelt
für meine Freunde
für meine Familie

Machmal bin ich unbequem
wenn ich mich unverstanden fühle
wenn ich verletzt wurde
wenn ich hilflos bin

Manchmal bist DU unbequem
für mich

Manchmal bin ich unbequem
wenn ich mich für Gerechtigkeit einsetze
wenn ich widerspreche statt zu schweigen
wenn ich handle statt zuzusehen

aber immer an meiner Seite

/ak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.