heimkommen

heimkommen

Advent: Das ist ein Stück wie Heim kommen im eigenen zuhause und es braucht in diesen Tagen in denen es früh dunkel wird nicht viel. Vielleicht eine warme Decke und eine angezündete Kerze und schon wird es einem irgendwie warm – hoimelig nennt das der Schwabe. Es braucht also nicht viel an diesem Ersten Advent und so manche Kerze die allein brennt, mag uns erinnern wie wenig es braucht um Daheim zu sein auch in der Pandemie.

/mm

Kommentar verfassen